Haben Sie Probleme mit der Darstellung, dann klicken Sie bitte hier.

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Nach den Standortvertreter-Wahlen Ende 2016 ist der AVR in neuer Formation in die nächste Runde gestartet. Wir stellen Ihnen heute die drei Neugewählten im AVR Vorstand vor. An dieser Stelle möchten wir zwei weitere Standortvertreter ankündigen, die anlässlich ihres in diesem Jahr anstehenden Arbeitsortwechsels nach Kaiseraugst auf der Liste der Standortvertreter nachgerückt sind: Simone Murielle Meier und Robert Gray. Näheres über sie werden wir in der Frühjahrsausgabe unseres elektronischen Newsletters berichten.

Die ersten Monate des Jahres beging der AVR traditionell gesellig und festlich. Dazu zählten das Jubilaren-Essen zu Ehren von Mitarbeitenden, die im vergangenen Jahr das 25- oder 40-jährige Dienstjahr feierten, sowie die grosse AVR Neujahrsparty für Mitglieder. Der AVR freut sich über die positive Resonanz auf beide Anlässe und schätzt den Austausch mit den Mitarbeitenden ausserhalb des Arbeitsplatzes.  

Zu den festen Terminen zum Jahresbeginn gehört auch das Gespräch mit dem CEO, Herrn Dr. Severin Schwan. Lesen Sie in der vorliegenden Ausgabe, welche Themen wir dieses Jahr an ihn adressierten.

Die Vorbereitungen für die AVR Generalversammlung 30. März 2017 laufen auf Hochtouren. Notieren Sie sich jetzt schon diesen Termin. Eine Einladung mit detaillierten Informationen erhalten sie in Kürze. Der AVR wartet erneut mit besonderen Highlights auf und bietet auch dieses Jahr eine durchgehende Simultanübersetzung ins Englische an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Abschliessend möchten wir Sie auf neue Informationen zu unserem Kollektivvertrag mit der Krankenkasse Sympany auf unserer Homepage hinweisen. Speziell für Grenzgänger gibt es ein KVG-Modell, welches für viele Mitarbeitende von Interesse sein kann.

Mit dem neu aufgestellten Vorstandsteam engagieren wir uns mit vereinten Kräften gemeinsam, aktiv und stark für Ihre Belange und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Beste Grüsse

Adnan Tanglay, Präsident AVR

 

Neue AVR Standortvertreter

Die Ergebnisse der Standortvertreterwahlen für die Amtsperiode 2017/2018 haben wir Ende 2016 kommuniziert. Heute stellen wir Ihnen die drei neu in den AVR Vorstand gewählten Mitarbeitenden vor. Sie bereichern das Team an den Standorten Roche Basel und Kaiseraugst sowie Roche Glycart in Schlieren. Wir heissen sie herzlich willkommen! mehr dazu

 

Jahresgespräch mit dem CEO

Ende Januar traf sich der AVR Gesamtvorstand mit dem CEO, Herrn Dr. Severin Schwan, zum traditionellen Briefing zu den Jahresergebnissen. Herr Dr. Severin Schwan präsentierte die Resultate des Geschäftsjahres 2016 und gab einen Ausblick auf die anstehenden Entwicklungen in 2017. Anschliessend erhielt der AVR die Gelegenheit, Fragen an den CEO zu richten und in offener Runde zu diskutieren. Im Fokus standen Themen wie Kommunikationsstrategie, Agilität und Big Data. mehr dazu

 

Jubilarenfeier 2017

Der AVR ehrte seine Mitglieder, die im vergangenen Jahr das 25- oder das 40-jährige Dienstjubiläum bei Roche feierten. Die Jubilarinnen und Jubilare erhielten eine Einladung zu einem feinen Nachtessen im stilvollen Personalrestaurant Panorama. Für eine stimmige Atmosphäre sorgte das Begleitprogramm, das lokale und globale Highlights der Jahre 1976 und 1991 in Erinnerung rief. mehr dazu

 

AVR Neujahrsparty – Hereinspaziert!

Die Verschiebung der ehemals im November gefeierten AVR Party auf den Jahresbeginn hat sich bewährt. Die grosszügigen Räumlichkeiten des Personalrestaurants La Scala waren auch an der diesjährigen Feier bis zum letzten Tisch besetzt. Unter dem Motto Hereinspaziert! bot das Programm eine Varieté Show der Extraklasse. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgte das Team der Tavero AG mit reichhaltigen Buffetvariationen. mehr dazu