Haben Sie Probleme mit der Darstellung, dann klicken Sie bitte hier.

Courtagenvergabe

Traditionell finanziert der AVR mit einem Grossteil der Courtagengelder die Gesundheits- und Wellnessangebote für Roche-Mitarbeitende. Der restliche Betrag kommt gemeinnützigen und sozialen Einrichtungen aus dem Dreiländereck zugute, die auf Spendengelder angewiesen sind.

Ende 2017 entschied der AVR über die Vergabe an folgende Organisationen für folgende Zwecke:

Natur- und Vogelschutzverein, Dornach (im Bild) -  Zur Förderung des Verständnisses für Naturschutzfragen bei Behörden und Bevölkerung durch Veranstaltung von Exkursionen, Vorträgen und Kursen.

Bürgerstiftung Lörrach – Für die Renovation und den Ausbau eines von der Bürgerstiftung Lörrach erworbenen Schülercafés.

Diakonisches Werk, Landkreis Lörrach – Für familien- und haushaltsentlastende Dienstleistungen sowie internationales Frauencafé mit niederschwelligem Deutschkurs.

Förderverein Musikschule, Binningen Bottmingen -  Zur Unterstützung von Familien und Kindern beim Besuch von Musiklagern, Musikwochen und Anschaffung von Musikinstrumenten.

Gassenküche Basel – Für die Ausgabe von Morgenessen, Nachtessen sowie einen Sonntagsbrunch für bedürftige Menschen in schwierigen Lebenslagen.

HELP! For Families, Basel – Zur Unterstützung von Patenschaften für Kinder mit psychisch belasteten und erkrankten Eltern.

Jugendbüro 10plus, Grenzach-Wyhlen – Für Raum und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zur sinnvollen Freizeitgestaltung.

Der AVR freut sich, diese Institutionen unterstützen zu dürfen.