×

Der AVR informiert

Aktuelles

AVR GV 2019

Restrukturierungen bei Roche sowie Standortvertreterwahlen und steigende Mitgliederzahlen beim AVR: Das waren die Topthemen an der diesjährigen AVR-Generalversammlung. Als roter Faden dienten die Auftritte des Ensembles Arc-en-ciel. Für einen Höhepunkt sorgte Dr. Stephan Feldhaus, Leiter Group Communications, der rhetorisch brillant zum Thema «Der Kompromiss ist der Ernstfall der Ethik» referierte.

Amtseinführung Standortvertretende

Ende 2018 haben vier neue AVR-Vorstandsmitglieder ihre Arbeit aufgenommen. Gernot Scharf, Vize-Präsident des AVR, erklärt im Interview, wie die «Newcomer» in ihr Amt eingewiesen werden.

Flexibel arbeiten noch attraktiver

Flexibles Arbeiten sorgt dafür, dass Mitarbeitende produktiver sind, Berufs- und Privatleben besser unter einen Hut bekommen sowie länger bei «ihrer» Firma bleiben. Daher haben der AVR und die Fachhochschule Nordwestschweiz untersucht, wie das flexible Arbeiten bei Roche gelebt wird und wo es noch Verbesserungspotenzial gibt.

Aufruf Bike to Work 2019

Nach der Arbeit noch zum Sport? Das muss nicht sein: Wer mit dem Velo zur Arbeit fährt, absolviert so bereits sein tägliches Fitnessprogramm und schont dazu die Umwelt. Sind Sie dabei? Dieses Jahr im Juni macht Roche Basel/Kaiseraugst wieder mit bei der Gesundheitsaktion Bike to Work. Melden Sie sich noch heute an! Mit der neuen Bike-to-Work-App sammeln Sie Ihre Kilometer kinderleicht.

Ihr Vertrauen für unser Wirken
69
Jahre
AVR
  • Soziale Partnerschaft
  • Loyalität und Integrität
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Konfliktlösungen
  • Respektvoller Umgang
  • Salärverhandlungen
  • Motivationsstrategien
  • Interessen erfolgreich durchsetzen

Das dürfen Sie nicht verpassen

Events und Veranstaltungen

Shutterstock 597169127

Pensioniertenanlass I

Standort: Kaiseraugst

Shutterstock 597169127

Pensioniertenanlass II

Standort: Roche Kaiseraugst

Callto Action_bgnd

Glaubst Du an unser Wirken und möchtest Du unser Engagement für die Gemeinschaft stärken?

Mission

Dein Vertrauen für unser Wirken.

Impressionen