×

Pensionierte

Haben Sie früher bei Roche gearbeitet und waren damals Mitglied beim Angestelltenverband Roche (AVR)? Dann bleiben Sie automatisch auch nach Ihrer Pensionierung AVR-Mitglied. So können Sie auch weiterhin von zahlreichen Vorteilen profitieren:

  • Pensionierte können aus einem Katalog mit über 80 verschiedenen Angeboten wählen, in denen sie Anspruch auf Vergünstigungen haben.
  • Alle zwei Jahre organisiert der AVR einen attraktiven Pensioniertenanlass. Selbstverständlich sind Pensionierte auch an der jährlichen AVR-Generalversammlung herzlich willkommen.
  • Der AVR setzt sich über seine Arbeitnehmer-Stiftungsräte in der Roche-Pensionskasse für den Erhalt und die Sicherung der Renten aus der zweiten Säule ein.
  • Für Anregungen und bei Fragen steht den Pensionierten ein eigener Vertreter zur Verfügung, der ihre Interessen im AVR-Vorstand vertritt und so als Brücke zum Geschäftsleben fungiert.

Wichtig: Für pensionierte Roche-Mitarbeitende ist die Mitgliedschaft beim AVR gratis!

Wichtige Information an unsere pensionierten Kolleg:innen, die erfahren haben, dass im Mai 2022 für die aktiven Mitarbeitenden und deren Angehörigen eine Feier bezüglich des 125 jährigen Roche Jubiläums stattfinden wird. Herr Beat Hess, der Pensioniertenvertreter des AVR, wird immer wieder angefragt, ob für die Pensionierten ein ähnlicher Anlass geplant sei. Der AVR hat diese Frage der Geschäftsleitung weitergeleitet und folgende Antwort dazu erhalten: Sicherheitstechnische Gründe (u.a. Maximalkapazität an Teilnehmer:innen auf dem Areal) erlauben es leider nicht, von der festgelegten Regel (aktive Mitarbeiter:in zum Zeitpunkt des Anlasses) abzuweichen. Für die Pensionäre ist ein anderer Event im 2022 geplant und wird zu gegebener Zeit über den gewohnten Kanal kommuniziert.

Kopie von DSC5338 BC

Beat Hess

Pensioniertenvertreter